Für Trainings und Meisterschaft

Nach dem Bundesratsentscheid vom 8.9.21 herrscht endlich Klarheit wie die Saison 21/22
organisatorisch stattfinden wird.

Die wichtigsten Punkte dazu sind:

  • In den Sportanlagen gilt eine generelle Maskenpflicht ab 12 Jahren
    • Im Sportsaal (=Turnhalle) darf die Maske während der Aktivität abgezogen werden
  • An Meisterschaftsrunden gilt eine generelle Zertifikatspflicht für alle (ZuschauerInnen, SpielerInnen, BetreuerInnen, HelferInnen...) ab 16 Jahren. Die Maskenpflicht wird dabei hinfällig.
  • Helfereinsätze können/dürfen/müssen geleistet werden. Falls jemand nicht bereit ist dafür ein Zertifikat zu beschaffen, dann muss diese Person zwingend und selbständig eine Ersatzperson stellen.

Angehängt findet ihr das Schutzkonzept vom UHC Burgdorf. Es vereint die Schutzkonzepte der Stadt Burgdorf und Swissunihockey.

>> Schutzkonzept Stadt Burgdorf

>> Schutzkonzept UHC Burgdorf

>> Merkblatt Swissunihockey

Vielen Dank für Deine Mithilfe!

Eingangskontrolle Meisterschaft

Da an den Meisterschaftsrunden jeweils eine Eingangskontrolle durchgeführt werden muss, wird ein Eingang zur Schützematte gesperrt. Bitte benutzt den Süd-Eingang (Seite Hallenbad, oben). Vielen Dank!

 

Für Teambetreuerinnen und Teambetreuer

  • Weiterhin müssen Anwesenheitslisten geführt und 14 Tage aufbewahrt werden (in der Praxis hat sich auch ein Teamfoto nach jedem Training bewährt). Die Verantwortung liegt hierbei bei dir.
  • In den Innenräumen gilt für alle eine generelle Maskenpflicht. Während der Sportaktivität in der Halle darf diese abgelegt werden. Bitte helfe mit, dass dies eingehalten wird.
  • Für Trainings im Team braucht es kein Zertifikat
  • Bei Testspielen hingegen gilt eine Zertifikatspflicht und das Zertifikat jeder Teilnehmerin/ jedes Teilnehmers muss überprüft werden (Nutze hierzu die >>Covid Cert Check App).
  • Falls aufgrund Quarantäne an einer Meisterschaft zu wenig SpielerInnen zur Verfügung stehen (Regel: Kleinfeld ab 5 Personen, Grossfeld ab 7 Personen), dann kann man straffrei nicht zum Spiel antreten. Dafür muss aber so schnell als Möglich der Verein informiert werden. Bitte wende dich frühzeitig an . Wir regeln den Rest mit dem Verband.