Aufgrund der verschärften Situation rund um das Coronavirus bricht swiss unihockey den Spielbetrieb per heute Freitag 13. März in allen Ligen und Kategorien ab.

https://www.swissunihockey.ch/de/

Es werden keine Meisterschaft- und Auf-/Abstiegspiele mehr stattfinden. Und auch der Trainingsbetrieb wird ab sofort eingestellt!

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen und der verschärften Massnahmen des Bundesrates hat der Vorstand des UHC Burgdorf entschieden, den Trainingsbetrieb aller Teams bis auf Weiteres einzustellen.Der UHC Burgdorf bedauert die erforderlichen Massnahmen, dennoch ist dies der einzig richtige Schritt.

So schön die Zusammenkunft unterschiedlichster Gruppen und Regionen beim Vereinstraining ist, so kritisch ist die Durchmischung in aktueller Situation zu beurteilen. Die Gesundheit steht vor jedem sportlichen Wettkampf oder Training.

Wir danken allen für die wundervolle Unterstützung während der Saison und für das entgegengebrachte Vertrauen und Verständnis in dieser schwierigen Situation.


Bei Fragen steht euch der Vorstand oder die Trainer gerne zur Verfügung.


Häbet Sorg und blybet gsung!